Zurück

Aktuelle Publikation
The Inevitable Specificity of Cities, 2014

The Inevitable Specificity of Cities untersucht unter der Verwendung der Kategorien «Territorium», «Macht» und «Differenz» verschiedene Städte und urbane Gebiete wie die Kanarischen Inseln, Hong Kong und Nairobi. Diese Fallstudien zeigen Unterscheidungsmerkmale der physischen und sozialen Existenz dieser Orte.

 

Mit Beiträgen von Roger Diener, Mathias Gunz, Manuel Herz, Jacques Herzog, Rolf Jenni, Marcel Meili, Shadi Rahbaran, Christian Schmid, Milica Topalovic.

 

Verlag: Lars Müller Publishers

17,6 x 24 cm, ca. 320 Seiten, ca. 300 Abbildungen, Hardcover (2014)

ISBN 978-3-03778-374-0, Englisch

50,00 € / 60,00 Fr.